• Menu
  • Menu
erfahrungsbericht-oesterreich-urlaub-mit-kinder-in-den-osterferien

Erfahrungsbericht: Österreich-Urlaub mit Kinder in den Osterferien!

Eigentlich zieht es mich (bzw. uns) im Urlaub ans Meer, denn es ist für uns DIE Garantie für eine entspannte Zeit: Die Kinder können nicht genug bekommen vom Schwimmen, Muscheln sammeln, „vor den Wellen wegrennen“ etc. und entsprechend entspannt ist es für uns.

Nach etlichen Badeurlauben wollten wir nun trotzdem mal etwas anderes erleben… und so fuhren wir letztes Jahr gemeinsam mit einer befreundeten Familie in den Osterferien nach Österreich – genauer gesagt nach Tirol, in den Ort Fließ. Dieser liegt 1.073 m ü.d.M. am Fuße des Krahbergs, eines 2.225 m hohen Bergs des Venet-Massivs

panorma_alpen

Das  Bergpanorama mochte ich schon immer,

 » Weiterlesen

Patricia | moms-blog.de
Patricia | moms-blog.de

Hallo, ich heiße Patricia und habe eine ziemlich lange Bucketlist, die ich seit 3 Jahren zusammen mit meinem Mann und unseren 10- und 14 -jährigen Kindern abarbeite! :-)

Egal ob Iglu- oder Baumhaus-Übernachtung, Kreuzfahrt durch Norwegen oder Safari durch die Wüste Dubais - auf meinem Blog findet ihr viele Ideen und Spartipps rund um das Thema „Reisen mit Kindern“. Schaut doch mal vorbei - ich würde mich freuen!

Beiträge anschauen